News Ticker

Die Tesla-Aktie ist wirklich ein Phänomen

Am Dienstag lag sie zum Ende des US-Handels mit fast 10 Dollar bzw. 3,06% im Plus und markierte mit 335,10 Dollar ein neues Jahreshoch. Was rede ich, ein neues Allzeithoch! Der Chart zeigt das sehr schön:

Tesla-Chart: finanztreff.de

Den Kurs befeuernd wirkte laut diversen Meldungen auch ein Interview mit Steve Wozniak. Genau, dem Co-Gründer von Apple, neben der Ikone Steve Jobs stand er gefühlt etwas im Schatten – doch eine beeindruckende Persönlichkeit. Laut Wozniak könnte Tesla eines der derzeit innovativsten Unternehmen im Silicon Valley sein. Ob das so ist, kann ich nicht beurteilen. Was ich aber kann, ist mir die Zahlen anzuschauen:

Tesla: Marktkapitalisierung von rund 55 Mrd. Dollar

Basierend auf dem Schlusskurs hat Tesla (WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014) eine Marktkapitalisierung von 55,044 Mrd. Dollar (US-Dollar). Die Marktkapitalisierung ergibt sich durch die Multiplikation aller Aktien des Unternehmens mit dem aktuellen Kurs. Dies wäre also gewissermaßen der Kaufpreis für das gesamte Unternehmen, wenn Sie alle Aktien zu dem Kurs kaufen könnten. Das sind umgerechnet rund 49,2 Mrd. Euro.

Um das einzuordnen: Die Lufthansa hat aktuell eine Marktkapitalisierung von rund 8 Mrd. Euro. RWE liegt bei etwa 10,1 Mrd. Euro. Merck bei 13,6 Mrd. Euro. Vonovia bei gut 16,3 Mrd. Euro. Tesla soll also mehr wert sein als alle diese Unternehmen zusammen? Obwohl ich Tesla „an sich“ durchaus mag – da habe ich dann doch meine Zweifel!

Und hier noch das Zitat zum Tag:

Man kann auf dem richtigen Weg sein, doch nicht der richtige Mann für den Weg. – Chinesisches Sprichwort

Michael VaupelEin Beitrag von Michael Vaupel

Michael Vaupel, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), Vollblut-Börsianer. Nach dem Studium Volontariat und Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Internet, Derivate, Rohstoffe). Er ist gefragter Interview- und Chatpartner (N24, CortalConsors). Ethisch korrektes Investieren ist ihm wichtig.
Seine kostenlosen Newsletter können Sie hier abonnieren. Weitere Informationen unter: www.vaupels-boersenwelt.de

Bildquelle: Michael Vaupel / Pressefoto Tesla


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*