News Ticker
  • OMV sieht gelassen in die Zukunft

    Rohstoffanleger konnten sich zuletzt nicht so recht entscheiden, in welche Richtung es mit dem Ölpreis gehen sollte. Den österreichischen Öl- und Gaskonzern OMV (WKN: 874341 / ISIN: AT0000743059) störte dies jedoch wenig. Mehr
  • Wienerberger: Es läuft nicht alles rund…

    Genauso wie für den österreichischen Leitindex ATX ging es zuletzt auch für die Aktie des heimischen Ziegelproduzenten Wienerberger (WKN: 852894 / ISIN: AT0000831706) steil nach oben. Am Mittwoch konnten die neuesten Geschäftszahlen dagegen nicht für Euphorie sorgen. Allerdings auch weil das Gesamtmarktumfeld alles andere als rosig war. Mehr
  • Polytec: Noch mehr Optimismus?

    Der österreichische Automobilzulieferer Polytec (WKN: A0JL31 / ISIN: AT0000A00XX9) konnte bereits mit den Geschäftszahlen für das Jahr 2016 überzeugen. Jetzt verbuchte das Unternehmen auch einen starken Auftakt in das Geschäftsjahr 2017. Damit wurde die Polytec-Aktie am Montag beflügelt. Mehr
  • Andritz: War das nur der Auftakt?

    Der österreichische Technologiekonzern Andritz (WKN: 632305 / ISIN: AT0000730007) sorgte mit seinem jüngsten Zahlenwerk geradezu für Begeisterung am Markt. Die im ATX gelistete Andritz-Aktie schoss regelrecht in die Höhe, so dass nun selbst neue Höchststände in Reichweite sind. Mehr
  • voestalpine: Ambitionierte Ziele

    Der österreichische Technologie- und Stahlkonzern voestalpine (WKN: 897200 / ISIN: AT0000937503) profitierte zuletzt immer wieder von guten Geschäften mit Kunden aus der Autobranche und der Luftfahrtindustrie. Kein Wunder, dass Investitionen in diese Bereiche gelenkt werden. Mehr

Aktuelles Video

Werbung

Aktuelles Video

  • PORR-Aktie: Kursschwäche nur vorübergehend?

    Nach einem beeindruckenden 2016er-Jahresendspurt und deutlichen Kurszuwächsen, konnte die PORR-Aktie (WKN: 850185 / ISIN: AT0000609607) im bisherigen Jahresverlauf nicht so recht überzeugen. Aktuell steht sogar der Kampf um die 200-Tage-Linie im Fokus. Jetzt hat der österreichische Baukonzern neue Geschäftszahlen vorgelegt. Mehr
  • UNIQA braucht neuen Schwung

    Die Aktie des österreichischen Versicherungskonzerns UNIQA (WKN: 928900 / ISIN: AT0000821103) gehörte am Freitagvormittag zu den Top-Performern im Leitindex ATX. Zuvor hatte das Unternehmen verschiedene Statistiken zum Wert des Personenversicherungsgeschäfts präsentiert. Diese kamen offenbar gut an. Mehr
  • Vienna Insurance Group: Schwung mitnehmen

    Die Aktie des österreichischen Versicherungskonzerns Vienna Insurance Group (VIG) (WKN: A0ET17 / ISIN: AT0000908504) gehörte am Donnerstag zu den Top-Performern im Leitindex ATX. Zuvor hatte das Unternehmen den Konzerngeschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2016 und eine korrigierte Bilanz für 2015 veröffentlicht. Mehr
  • ATX: Sehr viel Luft nach oben

    Zu Jahresbeginn haben Investoren weltweit die Rekordjagd an der Wall Street mit Begeisterung aufgenommen. Dabei müssen Anleger gar nicht den Blick in die Ferne schweifen lassen. Der österreichische Leitindex ATX hat ein hervorragendes erstes Quartal 2017 hinter sich. Dies lässt auf einen starken Verlauf im Rest des Jahres hoffen. Zumal sehr viel Luft nach oben bleibt. Mehr
  • Rosenbauer: Das Warten geht weiter

    Der österreichische Feuerwehrtechnikhersteller Rosenbauer (WKN: 892502 / ISIN: AT0000922554) hatte bereits vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 präsentiert. Diese zeigten, wie schwer sich das Unternehmen angesichts niedriger Ölpreise und politischer Unsicherheiten getan hat. Jetzt gab es die nächste Hiobsbotschaft. Mehr
Blogverzeichnis - Bloggerei.de